Qualitätssicherung

Kompetenz und Sachverstand zeigen.

Wer hat sich nicht schon über Gebrauchsanweisungen geärgert, die in unverständlichem 
Kauderwelsch irgendeinen Vorgang völlig unzureichend beschrieben haben.

Produkthaftungsregeln und die Gefahr von Fehlfunktionen erfordern die möglichst genaue 
Beschreibung und auch Übersetzung von technischen Dokumentationen und Gebrauchsanweisungen.

Trotzdem sollte die Sprache flüssig und verständlich sein.

Nicht alles, was und wie es der Techniker beschreibt, ist für jedermann verständlich 
und die einem deutschen Verfasser logisch erscheinende Übersetzung ins Englische 
kann durchaus in den USA Belustigung hervorrufen.

Die Konsequenz:

Jeder Text muss von einer zweiten fachlich und sprachlich versierten Person 
durchgesehen und korrigiert werden.
Übersetzungen sollten Muttersprachler der Zielsprache korrigieren, und zwar nach 
Fertigstellung des Dokuments, so dass die Zusammenhänge sichtbar sind.

BMS übernimmt diese Aufgabe für Sie, professionell und kompetent.

PDF - Workflow

Weiterlesen...

Werkzeuge

Weiterlesen...

Service

Weiterlesen...

Notdienst

Weiterlesen...

Die Verpackung wertet den Inhalt auf

Weiterlesen...

Qualitätssicherung

Weiterlesen...

Wieviel WorldWideWeb braucht man?

Weiterlesen...

Terminologie

Weiterlesen...